Kussmund

Werbung erzeugt Aufmerksamkeit

Werbung ist Kommunikation mit Leidenschaft. Sie ist die Aura, mit der sich eine Marke umgibt, um auf sich aufmerksam zu machen. Wem man was wann womit und wo mitteilt, spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Noch nie war die Auswahl an Produkten und Dienstleistungen so gross wie heute. Gleichzeitig waren diese aber auch noch nie so austauschbar wie heute. Wie kommt es, dass wir trotzdem Lieblingsmarken, Lieblingsrestaurants, Lieblingsdestinationen etc. haben?

Geschicktes Marketing alleine genügt nicht. Es braucht auch eine herausragende Kommunikation. Basierend auf der fundierten Strategie – dem «Insight» – entwickeln wir eine starke Idee mit einer klaren Botschaft. Wir wählen die richten Kommunikationskanäle, um die Zielgruppe optimal in Zeit und Raum zu erreichen. Damit Ihre Marke zur Lieblingsmarke wird.

Kernkompetenzen

  • Beratung
  • Strategische Planung – M3-Insights
  • Werbekonzepte
  • Ideenfindung, Kreation
  • Umsetzung
  • Produktionsabwicklung
  • Etatbetreuung, Budgetkontrolle
80% unserer Kaufentscheidungen tätigen wir emotional, also unbewusst. Lediglich 20% entscheiden wir bewusst, also rational. Erfolgreiche Marken-Kommunikation zielt deshalb weniger auf den Kopf als auf den Bauch der Konsumenten.

Denkanstoss

Kommunikationsspektrum

Geht es um ein Kommunikations- oder Werbekonzept, so haben die verschiedenen Verbindungen und Abhängigkeiten von Thema, M3-Insights, Player und Massnahmen direkten Einfluss auf Ihren Auftritt auf dem Markt. Sich dessen klar zu sein, ebnet den Weg für eine erfolgsversprechende und überzeugendes Konzept und Umsetzung.

THEMA >
M3-INSIGHT >
PLAYER >
MASSNAHMEN >

Nicht immer braucht es ein umfangreiches Konzept. Geht es um eine spezifische Massnahme z.B. ein konkretes Mailing, Broschüre oder Newsletter, so kann mit Hilfe der unten beschriebenen 10 W-Fragen direkt in den Ideenfindungsprozess gestartet werden.

Konzept

M3-Insights als Wegbereiter

Die Basis für ein erfolgreiches Kommunikations- oder Werbekonzept bilden die M3-Insights. Das ist die Essenz, die sich aus Marke, Menschen und Märkte ergibt.

Um diese Zusammenhänge zu erkennen und verdichten zu können, beschäftigen wir uns zu Beginn mit folgenden Fragen:

Marken brauchen Menschen brauchen Märkete brauchen Marken

Marke

Wofür steht die Marke oder das Produkt?
Wodurch zeichnet sich das Produkt aus?
Wo liegen die Probleme?
Über welche Chancen gilt es nachzudenken?

Menschen

Wer sind die Menschen oder Neukunden?
Was ist interessant über sie zu wissen?
Was ist für sie relevant?
Wie holen wir diese Leute ab?

Märkte

Was passiert gerade im Wettbewerb?
Wer ist die Konkurenz?
Wo liegen die Markt-Chancen?

Das Entscheidende aus Marke, Menschen und Markt bildet das Fundament für ein erfolgreiches Kommunikations- oder Werbekonzept mit:
- Alleinstellungsmerkmal der Marke
- Kommunikationsziel
- zentrale Botschaft

Die Idee, die darauf aufbaut, zieht sich wie ein roter Faden durch sämtliche Werbe- und Kommunikationsmassnahmen und sorgt für einen stringenten und starken Gesamtauftritt.

Gleichzeitig sind diese Antworten für Sie und Ihr Unternehmen ein wertvolles Instrument zur Erfolgskontrolle sämtlicher Werbemassnahmen.

Massnahmen

Mögliche Wege zum Kunden

Die Massnahme ist immer reines Mittel zum Zweck: es ist der Träger der Botschaft zur Zielperson. Es ist deshalb essenziell, neben dem Kommunikationsziel und der definierten Botschaft, über den (Neu-)Kunden bescheid zu wissen, um in der grossen Vielfalt die passenden Medienkanäle zu bestimmen.

Überzeugt die gewählte Massnahme, kann direkt mit dem Kreativ-Prozess begonnen werden.

Das Kommunikationsziel bestimmt im Idealfall die Medienwahl in...
  • KlassischEgal ob für B2C oder B2B, die Bandbreite der klassischen Werbung bietet für praktisch jedes Kommunikationsbedürfnis das passende Werbemittel.
  • DigitalDie mobile Nutzung über Smartphones und Tablets nimmt laufend zu und stellt ganz neue Anforderungen an den digitalen Auftritt Ihres Unternehmens.
  • SocialSocial Media lebt von lebendigem Content. Um sich dabei nicht zu verzetteln, empfehlen wir eine im Vorfeld definierte Storytelling-Strategie mit Themen und Richtlinien.
  • RealNichts wirkt so nachhaltig wie ein echtes Erlebnis. Der persönliche Kontakt, das direkte Feedback, wahre Emotionen, das alles kann für die Kundenbindung von grosser Bedeutung sein.

Medienkarte

Idee

Ein gutes Briefing ist das kreative Sprungbrett

Nach den Kommunikationszielen, der zentralen Botschaft, dem Kennen der (Neu-)Kunden und den definierten Massnahmen, sind die 10 W-Fragen der Zündstoff für die Ideenfindung.

WAS >
WARUM >
WELCHE >
WOZU >
WEN >
WIE >
WOMIT >
WANN >
WO >
WIEVIEL >

Der eigentliche Kreativprozess ist dann die Suche nach dem Verborgenen und Offensichtlichen. Gepaart mit Frische, Witz, Andersdenken, auf den Kopf stellen. Ab und zu schräg, luxuriös, sportlich, geistreich, sachlich, farbig, schrill, tiefgründig, plakativ, minimalistisch, ernsthaft, humorvoll…

Wir geben uns nie mit der erstbesten Idee zufrieden.

Wir finden für jede Aufgabe viele Ideen, nur die Besten werden dem Kunden präsentiert. Lassen Sie sich im Portfolio inspirieren.

Was zeichnet erfolgreiche Kommunikation aus?

1

Sie dramatisiert den Kundennutzen.

2

Sie differenziert die Marke mit einer klaren Aussage von der Konkurrenz.

3

Sie überzeugt mit einer überraschenden Idee. Sie unterhält. Sie schafft Nähe.

4

Sie setzt sich bei den Zielpersonen fest und löst ein Handeln aus.